Startseite » Projekte » Kinder sicher und stark machen

Kinder sicher und stark machen

Die Aufgaben von uns Erwachsenen ist es, die Kinder auf das Leben vorzubereiten. Sie sicher und stark zu machen, dass sie ihren Weg finden können. Wir müssen sie begleiten, an die Hand nehmen und ihnen ihre Chancen im Leben immer wieder aufzeigen. 

Kinder sicher und stark machen, damit sie zu kleinen Persönlichkeiten heranwachsen 

Dabei ist es ganz wichtig, dass sie Vertrauen um sich und in sich selbst schöpfen können. Denn aus Vertrauen in sich selbst und seine Umwelt wird Selbstvertrauen aufgebaut. Aber Kinder sicher und stark machen bedeutet auch, sie zu fördern und ihnen das Abenteuer Leben bestmöglich zu zeigen. Sie sollen Spaß haben, sie sollen bei ihren Unternehmungen einen Weitblick erhalten. Bereits der Nachwuchs sollte erkennen, wie lebendig, aber auch fordernd das Leben sein kann.  

Dabei müssen sie lernen, Anstrengungen zu überwinden, um an das gewünschte Ziel zu kommen.  Sie müssen lernen, dass sie Probleme am besten gemeinsam lösen können. Auch wenn sich dabei einmal ein Konflikt ergeben kann. Sie müssen lernen Nein zu sagen und ihre Stimme zu erheben, wenn sie etwas nicht wollen. Das alles macht ein Kind sicher und stark und bereitet es so erfolgreich auf seine Zukunft vor.