Startseite » Danke
Danke!

Vielen Dank für Ihr Unterstützung!

Als gemeinnütziger Verein freuen wir uns sehr über Ihren wichtigen Beitrag, den Sie für unsere weitere Arbeit zur Verfügung stellen.

Sie sind ein Vorbild für Hilfsbereitschaft und soziales Engagement.

Sportstunden in der Kita

Gerade Stadtkinder haben oft damit zu kämpfen, dass sie zu wenig Bewegung machen und sich nicht in dem Maße fortbewegen können, wie ihnen das lieb ist. Darum werden für sie nun Sportstunden in der Kita angeboten.

Artgerechte Haltung und Tierwohl

Bauernhof ist nicht gleich Bauernhof. Darum ist es wichtig, dass die Kids von klein auf erfahren, wie eine artgerechte Tierhaltung funktioniert. Auf das Wohl des Tieres muss Rücksicht genommen werden.

Wald säubern

Am Projekt „Wald säubern“ teilnehmen und erkennen, dass wir alle ein Teil der Natur sind. Schon früh kann das Verständnis unserer Kinder dafür geweckt werden.

Lasst uns Bäume pflanzen

Sich einer alten Tradition gemeinsam annehmen und zusammen Freude daran haben, etwas Großes mit kleinen Kinderhänden bewirken zu können.

"Der Wald und Du" Projekttage für Stadtkinder im Grünen

Sie kennen die Verkehrsampel und wissen, wie sie sich nach dieser zu verhalten haben. Sie kennen die Straßen der Stadt und wissen genau, wo sich der nächste amerikanische Schnellimbiss befindet. Sie haben keinen großen Bezug zur Natur.

Mithilfe in der Auffangstation

Gerade die Kleinsten unter uns haben einen sehr großen Beschützer-Instinkt in sich. Der kommt gerade dann zur Geltung, wenn es um Tiere geht. Denn nicht nur die Umwelt gehört geschützt, sondern auch die Tierwelt.

Aufklärungstag "Mobbing"

Mobbing – Ein Wort, das in aller Munde ist und dennoch bleibt hinter dem Wort vieles unausgesprochen. Deshalb ist es uns so wichtig, dass immer wieder Aufklärung in Schulen und Kitas zu diesem Thema stattfinden. 

Großeltern-Patenschaften

Groß und Klein ergänzen sich immer ganz fabelhaft. Wie das Projekt: Großeltern-Patenschaften immer wieder aufs Neue aufzeigt. Denn schnell ist eine Brücke gebaut zu dem Nachwuchs, der liebevoll in Obhut genommen wird.

Deutsch als Fremdsprache - Nachhilfekreis

Sie kommen aus einem fremden Land, kennen unsere Gepflogenheiten und unsere Sprache nicht und plötzlich finden sie sich in einer Klasse wieder, in der gutes Deutsch gefordert wird. Die Rede ist von Kindern mit Integrationshintergrund.

Wildblumen-Wiesen für Berlin

Hand auf Herz – Sieht man eine Wildblumen-Wiese, dann gerät jeder ins Staunen. Die bunte Vielfalt auf einem Fleck kann kurzerhand bezaubern. Aber wie ist es mit den Wildblumen-Wiesen in der Stadt bestellt? Leider nicht so gut!  Bis wir mit unserer Aktion: Wildblumen-Wiesen für Berlin starteten.

Recycling? Was ist das?

Recycling – Das ist das Zauberwort der heutigen Zeit. Und das ist gut so. Denn ein Umdenken ist wichtig, um sich die Umwelt und deren Artenvielfalt zu erhalten.

Kinderschutz – Kinderrechte

Auch die Kleinsten unter uns haben Rechte und das ist gut so.  Es ist wichtig die kindlichen Interessen zu schätzen und ihre Vorstellung gekonnt wahrzunehmen. Denn somit zeigt die Welt der Erwachsenen den Kindern auf, dass sie ein wertvoller Teil dieser Gesellschaft sind.

Kinder-Flohmarkt in Berlin Köpenick

Von einem können Kinder nie genug haben, die Rede ist von Spielzeug. Auch wenn sich im Kinderzimmer bereits das Spielzeug türmt, aber irgendetwas fehlt immer noch. Der Kinder-Flohmarkt in Berlin Köpenick wartet auf die kleinen und großen Besucher.

Auf zum Park Clean Up

Die Kinder verwandeln sich in Park Clean Up Kids und sorgen dafür, dass die Parks wieder einen Tick grüner, sauberer und einladender werden.

Blumen statt Kippen

Zigarettenkippen vor der Haustür, so gestaltet sich der Alltag vieler Stadtkinder. Darum haben wir eine neue Initiative ins Leben gerufen, die wie folgt lautet: Blumen statt Kippen!

Wandern in der Natur

Das Wandern ist des Müllers Lust. Aber nicht nur der Müller findet Gefallen daran, sondern auch die vielen Kinder, die aktiv dabei sind, wenn eine Wanderung in die Natur gestartet wird.

Besuch im Tierheim

Von einem Hund, einer Katze oder einem Meerschweinchen träumen sie alle – die Kinder. Aber dass jedes Haustier mit Verantwortung verbunden ist und entsprechend umsorgt werden möchte, vergessen die Kids ganz einfach. Darum war ein Besuch im Tierheim angebracht, der ihnen das alles kindgerecht aufzeigte. 

Ein Besuch in der Seniorenresidenz

Es war uns ein großes Anliegen, das Generationenprojekt: „Wir sind klein und ihr seid alt“, welches VOX ins Leben gerufen hat, mit unseren Berliner und Brandenburger Kindern zu erleben. Denn es werden die richtigen Impulse gesetzt, wenn die Kids auf die Senioren treffen.

Woher kommt die Milch? Nachgefragt am Bauernhof!

Ein echtes Paradies finden Kinder auf einem Bauernhof vor. Hier warten viele Aktivitäten und interessante Neuigkeiten auf sie. Denn woher die Milch wirklich kommt – erfahren sie nur dort.