Startseite » Projekte » Flugkistenrennen mit Kindern

Flugkistenrennen mit Kindern

Kinder lieben es, sich im Wettkampf zu beweisen. Umso vielversprechender gestaltet sich dieser, wenn ein Flugkistenrennen ansteht und sie ihr Flugzeug als Erste über die Ziellinie bewegen können.  

Auf die Plätze – fertig – los! 

So lautet das Motto, für jene Kinder, die selbst ihre Flugkisten gebaut haben, die nun zum Wettrennen starten. Vorab wurde die Kreativität beim Bauen der Flugkisten gefördert. Denn erst anhand der Flugkisten wird ein solches Rennen möglich Die einzelnen Flugkisten werden mit viel Liebe zum Detail zusammengebaut, bevor der Startschuss ertönt.   

Anhand dieser sportlichen Aktivität erlernten die Kinder, wie wichtig es ist, sich als Team zu beweisen. Das Teambuilding, Schrauben und Laufen muss eine Einheit bilden, damit die schnellen, bunten Flugkisten ihre Reise zum Sieg antreten können. Jubel war angesagt, als die ersten Teilnehmer auf der Zielgeraden waren. Die Stimmung wurde von den Eltern fleißig angeheizt. Somit wurde das große Flugkistenrennen zu einem riesen Erfolg. Auch die anschließende Prämierung der schnellsten und schönsten Flugkisten ist ein großes Erlebnis.  Weil alle Kinder mit großem Feuereifer bei der Sache sind, gehen alle als Gewinner hervor. Der Tag des nächsten Flugkistenrennens wird von den Kindern bereits jetzt schon sehnsüchtig erwartet. Denn wie Leon stolz verkündete: „Beim nächsten Mal bin ich wieder dabei.“ Das wollen wir hoffen – kleiner schneller Flugpilot!