[wpseo_breadcrumb]

Clowns im Krankenhaus

Der Alltag im Krankenhaus erscheint nicht nur Erwachsenen trostlos – Kindern geht es nicht anders. Wenn aber die Clowns auf Visite kommen, dann sind Trostlosigkeit, Langeweile und die eigene Krankheit für den Moment vergessen.  

Heilsames und frohes Lachen dank engagierten Krankenhaus-Clowns 

Es geht alles viel einfacher und ist viel leichter zu ertragen, wenn man es mit Humor nimmt. Für lustige Ablenkung sind die Krankenhaus-Clowns bekannt. Welcher Besuch kommt da? Verwunderte kleine Gesichter und fröhliches Gelächter sind das Ziel, wenn die Spaßbringer mit einem freudenstrahlenden „Hallo“ Einzug auf den Stationen halten.  

Kranke Kinder besuchen, um sie wieder zum Lachen zu bringen, sie aufzuheitern und das Hier und Jetzt vergessen lassen. Die Clowns sorgen mit ihrem Besuch für unbekümmerte Momente und tragen so auch zur Genesung der Kids bei. Augen auf, Ohren auf und Spaß haben, so lautet das Motto! Ein Hauch von Glückseligkeit bleibt immer, wenn die Clowns die Kinderstationen wieder verlassen.